Datingvergleich Blog

meetic: Unkompliziert Partner oder Freunde finden

Im November 2001 wurde das Online-Dating-Portal meetic gegründet. In den folgenden Jahren etablierte sich das Internetportal zum europäischen Marktführer. In über 20 Ländern ist meetic inzwischen vertreten. Das Portal zählt mehrere Millionen Mitglieder. Und der Erfolg gibt meetic Recht.

Rund 70 Prozent der Abonnenten haben auf diesem Weg jemanden kennengelernt. Etwa die Hälfte von ihnen empfiehlt meetic ihren Angehörigen weiter. meetic bietet diverse Möglichkeiten der Kontaktaufnahme an. Per Live-Chat oder E-Mail – bei meetic ist das Kennenlernen ganz unkompliziert. Ob Singles die große Liebe finden wollen oder ob einsame Herzen nette Leute aus der Umgebung unverbindlich kennenlernen und ihren Freundeskreis erweitern möchten – meetic ermöglicht die Kommunikation mit Menschen aus aller Welt mit nur einem Mausklick!

meetic_logo_02

Weltweite Kontakte für Singles

Nutzer müssen sich lediglich in einem einfachen Vorgang anmelden und finden auf einen Blick eine lange Liste von Singles, die sich jeden Abend einloggen und ebenso gern jemanden kennenlernen möchten. meetic verzeichnet jeden Tag Neuzugänge aus aller Welt. Und hinter meetic stecken nicht einfach nur Maschinen, sondern geschulte Mitarbeiter, die die Profile des Online-Portals per Hand auf ihre Seriosität prüfen. Auf diese Weise wird vermieden, dass sogenannte Fake-Profile erstellt werden. Von solchen Profilen spricht man, wenn hinter dem Profil keine reale oder eine andere Person als die vorgegebene steckt. Oftmals werden dafür fremde Fotos, die im Internet zu finden sind, benutzt. Auch reale Profile, deren Besitzer jedoch die falschen Absichten hegen, werden sofort gelöscht. Darüber hinaus werden die Beschreibungstexte in den Profilen vom kompetenten Serviceteam geprüft. Und auch der Datenschutz liegt dem Team von meetic sehr am Herzen. So garantiert meetic, die persönlichen Daten der Nutzer nicht an Dritte weiterzugeben.

meetic: Kostenlose Basisfunktionen

Die Anmeldung auf meetic erfolgt sehr unkompliziert und schnell. Bei der Anmeldung muss ein ausführlicher Persönlichkeitstest durchgeführt werden, nach dem meetic perfekt zugeschnittene Partnervorschläge verschickt. Diese basieren auf dem partner.de balance system. Der Persönlichkeitstest ist bei meetic kostenlos. Möchte man die Funktionen nutzen oder das persönliche Profil eines Partners ansehen, können Pakete gebucht werden. meetic investiert damit in die Sicherheit der Mitglieder. Anschließend können die passenden Partner aus den Vorschlägen ausgewählt werden. Das Besondere an meetic ist unter anderem die Zapping-Funktion, bei der dem Nutzer zufällig ausgewählte Fotos angezeigt werden, die dann angeklickt werden können. Auf diese Weise kann der Nutzer bei meetic der Frage auf den Grund gehen, ob es die berühmte Liebe auf den ersten Blick nicht vielleicht doch gibt.

Zur Webseite: meetic